REM Aufnahmen
   
 

REM-Aufnahmen bestätigen die standortspezifische Differenzierung!

In den hier folgenden Seiten finden Sie wahlweise meine

  REM-Pollen je Art
  REM-Pollen-Vergleiche
  REM-Samen je Art
  REM-Samen-Vergleiche

die Ihnen einen unmittelbaren, visuellen Direktvergleich ermöglichen sollen.

Die grosse Variabilität der Gattung Lophophora sowohl innerhalb einer Art als auch eines Standortes konnte ich mit meinen Standort- als auch Kulturaufnahmen sicher schon hinreichend belegen.
(Farbe der Epidermis, Wuchsformen und Wuchseigenschaften, Rippenstrukturen, Blütengrössen und Blütenfarben, etc.)

Auf der Suche nach weiterern Differenzierungsmerkmalen oder auch Gemeinsamkeiten  finden Sie nun auf dieser Seite REM-Aufnahmen von Lophophora-Samen und –Pollen sowie Vergleiche von Lophophora-Samen unterschiedlichster Art und von verschiedenen Standorten.

Unter der Annahme, dass der Samen und Pollen einer Pflanzen-Art authentisch (ähnlich einem genetischen Fingerabdruck) ist , bestätigt sich auch hier die grosse Variabilität dieser faszinierenden Gattung.

Basis für die rasterelektronenmikroskopischen Aufnahmen bildeten dabei ausdifferenzierte, standortspezifische Samen und Pollen:

Vergleichsmöglichkeiten hinsichtlich der Differenzierung bzw. Variabilität:

Unterschiedliche Grösse der Samen

  • Unterschiedliche Testa-Strukturen (Struktur der Samenschale)
  • Unterschiedliche Form und Struktur des Hilum
    (Das Stielchen, an dem die Samenanlage hängt, heißt Funiculus. Es bricht bei der Reife ab. Die Bruchstelle oder auch Abrißnarbe wird Hilum genannt.)
  • Unterschiedliche Form und Struktur der Pollen